Home
aktuelle DVDs bei Amazon.de
ForumNewsletterImpressum

 
Home
 
DivX-Guides
MPEG-Guides
Diverse Guides
 
Links
Downloads



DivXwelt.de-Newsletter

DVD to DivX

MPEG to DivX

MPEG2 to DivX


DVD to DivX - Anleitung

nächste Seite

Seite 1 2 3 4 5 6 7

 

2. DVD-Daten auf Festplatte kopieren

 

ACHTUNG: Die Benutzung von Software, die einen Kopierschutz umgeht, ist illegal. Folgende Anleitung darf deshalb nur für nicht kopiergeschützte DVD-Medien verwendet werden!


- DVD ins Laufwerk einlegen

- Smartripper starten

- die Daten auf der DVD werden automatisch gecheckt und nach kurzer Zeit erscheint das Hauptfenster:
 

Rip-Method

Im Hauptfenster ist automatisch die Einstellung "Movie" gewählt. In dieser Einstellung wird der Film samt Audiospuren und Untertitelinformationen gerippt, also genau das, was wir brauchen.
Die Einstellung "Files" ist zum Rippen einzelner Files auf der DVD gedacht, die Einstellung "Backup" macht eine Kopie aller auf der DVD vorhandenen Daten. Dies ist z.B. sinnvoll, wenn Zusatzmaterialien (Trailer, Making Of,...) gerippt werden sollen.
 

Source

Wer Platz sparen will, kann unter "Stream Processing" einzelne Audiospuren und Untertitel abwählen (siehe Screenshot).
 

Target

Hier das Zielverzeichnis für die Kopie auf der Festplatte einstellen
 

Start

Nach ca. 15 Minuten sind die Daten auf der Platte, so daß wir die DVD für die weitere Bearbeitung nicht mehr brauchen.
Während des Kopiervorgangs sollte man nichts anderes am PC machen, da hierdurch Fehler in den Dateien entstehen können.


nächste Seite

Seite 1 2 3 4 5 6 7





 
©2001-2006 DivXwelt.de. Alle Rechte vorbehalten.