Home
aktuelle DVDs bei Amazon.de
ForumNewsletterImpressum

 
Home
 
DivX-Guides
MPEG-Guides
Diverse Guides
 
Links
Downloads



DivXwelt.de-Newsletter

ac3-Sound


Untertitel - VobSub-Anleitung Seite 2

 

Seite 1 2

 

 

Untertitel extrahieren

Das Fenster mit "OK" beenden.
Ein "Please Wait..."-Fenster erscheint:
Die gewählten Untertiteldateien werden nun aus den VOB-Dateien extrahiert und als *.idx- und *.sub-Dateien gespeichert. Dies dauert einige Minuten.
Das anschließend erscheinende VobSub-Fenster kann mit "OK" beendet werden.
 

Untertitel Splitten

Wenn der Film in mehrere Teile gesplittet ist, müssen auch die Untertitel gesplittet werden.
Diesem Zweck dient der "VobSub Cutter", der mit VobSub mitinstalliert wird. Die Bedienung ist einfach: VobSub Cutter öffnen und mit "Open" die Untertiteldatei öffnen. Das Fenster sieht dann aus wie hier:
Hier muß jetzt für die verschiedenen Teile lediglich Anfangs- und Endpunkt eingetragen werden und jeweils mit Klick auf "Save As..." gespeichert werden.
Die genauen Werte, die man hier eintragen muß, kann man einfach in Virtual Dub in der Statusleiste ablesen, wenn man den Film in Virtual Dub öffnet und zum
Anfang bzw. Ende springt.
 

Untertitel anzeigen

Um die Untertitel im Film anzeigen zu können, müssen die Untertiteldateien (idx und sub) jeweils exakt so benannt werden wie der zugehörige Film oder Filmteil und mit diesem im selben Verzeichnis abgelegt werden.
 
Das wars. Zum Abspielen, den Einstellungsmöglichkeiten und ein paar kleinen Tricks gibt es (zumindest für den Windows Media Player 6.4) hier eine Anleitung.
 
 

Seite 1 2

 

 




 
©2001-2006 DivXwelt.de. Alle Rechte vorbehalten.